News

  • 26.09.
    2015

    2.Alliance Meeting Galderma

    Am Wochenende fand das 2. Alliance Meeting der Firma Galderma im Chateauform Schloß Ahrental statt.

    Es werden langjährige Kunden eingeladen, um in einem kleinen Kreis spezifische Thrmen in einer Plastisch- Ästhetischen Praxis zu besprechen. Es geht dabei um Optimierung der internen Abläufe, um eine maximale Patientenzufriedenheit zu erreichen. Ein neues Konzept zur Beratung anhand des " Harmony- Bogens" wurde vorgestellt. Hier kann der Arzt mit dem Patienten zusammen anhand von Fragen und Bildern genau analysieren, was sinnvoll ist und wo die Prioritäten liegen. Des Weiteren ging es um Marketing und Facebook, was immer wieder spannend ist. Facebook wird laut ExperTen immer wichtiger.

    und es gab ein tolles Training zum Thema "Präsentationen Halten". Da ich viele Vorträge halte hat mir das sehr geholfen, da doch immer eine gewisse Nervosität aukfkommt.

    2.Alliance Meeting Galderma
  • 21.09.
    2015

    Herzlich Willkommen!

    Wir freuen uns Ihnen unsere neue Mitarbeiterin Frau Kathrin Hentschel vorzustellen. Frau Hentschel unterstützt unser Team seit dem 01.09.2015 als Praxismanagerin.

    Kathrin Hentschel
  • 06.09.
    2015

    Brazilian Butt Lift

    Postraffung mit Eigenfett ist der neueste Trend: wie auch eine Brustvergrößerung durch Eigenfett möglich ist kann auch der Po durch Eigenfett straffer und runder geformt werden, das sogennante Brazilian Butt Lift. In Südamerika gilt ein großer, runder Po immer schon als Schönheitsideal,, der" bubble butt". Seit Kim Kardashian und JLo wollen immer mehr Frauen einen vollen Po.

    Durch Fettabsaugung  und Einspritzen des Fettgewebes in den Po erreicht man ohne Fremdmaterial, also nur mit eigenem Gewebe, eine Vergrößerung und damit auch Straffung des Gesäßes. Wir entnehmen das Fettgewebe durch WAL- Wasserstrahl-assistierter Liposuction, da dadurch die Fettzellen intakt bleiben und somit deutlich besser einheilen.

    Dieser Eingriff wir in der Regel ambulant durchgeführt in Dämmerschlaf oder auch Voll-Narkose, man ist schnell wieder fit und es braucht keine Ausfallzeit. Man sollte 2-3 Tage Ruhe einplanen. Auf Sport muss man  2 Wochen verzichten, damit das Fett besser einheilt soll Ausdauersport ( der die Fettverbrennung snkubelt) und Nikotin etwa 6 Wochen unterbleiben. Schmerzen hat man nicht, allerdings Blutergüsse und Muskelkater. 

    Kosten: ca. 5800€ ( +\- je nach Fettmenge, die abgesaugt werden soll)

    Brazilian Butt Lift
  • 10.07.
    2015

    Summer treatments

     

    Noch schnell vorm Sommerurlaub kleine Pölsterchen wegschmelzen, frischer Aussehen, lästige Fältchen loswerden??
    Dann sind unsere summer treatments genau das Richtige: ohne Operation Fett wegschmelzen, Fadenlifting, Hyaluron und Botox auch für Decollete und Hände, Hydrafacial..... es gibt vieles, was auch in den heißen Tagen ohne Ausfallzeiten, ohne Operation und ohne Narben machbar ist.

    Wir beraten Sie gerne und sehen, was für Sie die beste Behandlung ist!

     

    Summer treatments
  • 30.05.
    2015

    Intimchirurgie

    Immer mehr Frauen haben den Wunsch, eine Veränderung im Intimbereich vornehmen zu lassen. Wir sagen Ihnen, was möglich ist.

    Schamlippenverkleinerung: eine Verkleinerung der inneren Schamlippen gehört zu den am häufigsten durchgeführten Eingriffen im Intimbereich. Wenn eine Verghrößerung der inneren Schamlippen besteht und diese " heraushängen kann dies optisch stören, aber auch körperliche Beschwerden wie Druckschmerzen, Einklemmungen oder Hautirritationen. Bei der Operation werden die inneren Schamlippen - und ggf. der Klitorismantel ( die Haut oberhalb der Klitoris) verkürzt, indem Haut weggenommen wird. Es ist ein harmloser Eingriff, aber da dies ein sehr empfindlicher Bereich ist kommt es nach der OP zu Schwellungen und Blutergüssen, die einige Tage unangenehm sein können. 

    Nach der Abheilung ist keine Einschränkung da, die Narben sind in der Regel kaum sichtbar, das sexuelle Empfinden wird in keiner Weise beeinträchtigt ( die Nerven kommen von innen und können nicht geschädigt werden).

    In der Idealvorstellung vieler Frauen bedecken die äußeren Schamlippen die inneren. Das ist allerdings bei den aller wenigsten Frauen über 20 Jahren der Fall! Oft sind die äußeren Schamlippen im Vergleich zu den inneren zu flach oder deutlich weniger ausgeprägt oder "leer", die Fülle fehlt. Auch die äußeren Schamlippen kann man verkleineren oder auch wieder voller gestalten, je nachdem, was man möchte. Bei einer Straffung oder Verkleinerung wird Haut entfernt, wenn sie voller werden sollen kann man Eigenfett oder Hyaluron einspritzen. 

    Auch eine Verengung der Vagina, bzw. des Scheideneingangs ist möglich. Duirch umspritzung mit Eigenfett oder Hyaluron kann eine leichte Verengung erreicht werden, einen größeren Effekt bekommt man durch eine sog. Kolporaphie, indem man Heut Keilförmig am Scheideneingang entfernt und zusammen näht. 6-8 Wochen muss dann auf GV verzichtet werden.

    Zur Steigerung der Lust gibt es die Möglichkeit, den G-Punkt zu unterspritzen. Dies ist eine etwas umstrittene Methode, da der G-Punkt zwar existiert, aber nicht eindeutig zu lokalisieren ist. Es ist ein Geflecht vieler Nervenenden am Oberrand des Scheideneingangs. Hier kann man Hyaluron unterspritzen, dadurch wird der Punkt etwas vorgehoben und erfährt mehr Reibung. 

    Auch durch die Behandlung mit Radiofrequenz, de BTL Exilis, wird eine äußere Straffung und Steigerung der Lustempfindung möglich. Es werden 4 Behandlungen durchgeführt (rein äußerlich, ähnlich einer Ultraschallbehandlung), hierzu gibt es wissenschaftliche Studien, die den Nutzen beweisen.

    Intimchirurgie
1
/
2
/
3
/
4
/
5
/
/
7
/
8
/
9
/
10
/
11
/
12
/
13
/
14
/
15
/
16