nichtoperative Faltenbehandlung

Hierzu zählt Botox, Hyaluronsäure-Unterspritzung (Filler), Sculptra, Eigenfett, Eigenblut (PRP), im Vergleich zu Behandlung weiblicher Patientinnen besteht hier kein großer Unterschied. Da Männerhaut dicker ist und die Muskeln etwas kräftiger sind (ja, auch im Gesicht!) kann es sein, dass man bei Botox-Behandlungen etwas mehr Einheiten benätigt, um den Muskel zu schwächen. Bei Fillern kann es ebenfalls sein, dass man etwas mehr Material braucht. Das ist natürlich sehr unterschiedlich und je nach Hauttyp auch oft nicht relevant.

Lassen Sie sich hierzu gerne beraten!

Quickinfo


  • Behandlung 20-30 min
  • keine Ausfallzeit
  • keine Vor- oder Nachbehandlung
  • Sport, Sauna, Solarium  für 24 Stunden unterlassen
  • Risiken: Hämatome
  • Kosten ab 300€-450€/ 1ml 

Quickinfo


  • Behandlung 20-30 min
  • keine Ausfallzeit
  • keine Vor- oder Nachbehandlung
  • Sport, Sauna, Solarium  für 24 Stunden unterlassen
  • Risiken: Hämatome
  • Kosten ab 300€-450€/ 1ml 
Detail
Info
Quick
Info