Der Sommer geht, die Bäume strahlen purpur und gelb – die kühle Jahreszeit bricht an. Einerseits wird es schön kuschelig, anderseits werden wir schneller müde und ein wenig träge. Der Grund liegt oft an einer Unterversorgung an wichtigen Mineralien und Vitaminen. Wer z. B. an Zöliakie leidet oder sich rein vegan ernährt nimmt unter Umständen zu wenig Vitamin B12 auf, und ein Mangel an Vitamin D kann zu Glieder- und Muskelschmerzen führen. Symptome von Eisenmangel sind u.a. Müdigkeit, Schwindel und Leistungsabfall. Unser Drip Spa Konzept haben wir vorrangig für die postoperative Genesung unserer Patienten entwickelt, aber natürlich können wir auch bei allen anderen Patienten mit unseren individuellen Infusionen Vitamin Dysbalancen ausgleichen und eine Portion Power zurückzugeben. Durch die Booster gelangen Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, Spurenelemente und Antioxidantien direkt in die Blutbahn, wo sie dem Körper unmittelbar zur Verfügung stehen und Abwehr, Genesung und Wohlbefinden unterstützen. Grundvoraussetzung für eine Drip Spa Therapie ist jedoch ein eindeutiger Befund, der durch ein entsprechendes Blutbild belegt ist. Denn unsere Devise lautet: Kein Mangel, kein Drip Spa.

Sie haben Interesse? Dann informieren Sie sich hier: Drip Spa

Photo by Chris Lawton on Unsplash