Jahrestagung DGPRÄC in München

13. September 2014

Dieses Wochenende fand die 45. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktiven und ästhetische Chirurgie (DGPRÄC) in München statt. Es wurden gute Vorträge gehalten und ich hatte viele interessante Gespräche mit Kollegen aus allen Teilen Deutschlands.

Chirurgisch gibt es immer mal wieder kleine Änderungen in den bestehenden Techniken, irgend etwas " ganz Neues" wird hier nicht mehr erfunden.
Aber im Bereich der apparativen Behandlung gibt es immer wieder Neuigkeiten. Zur Zeit liegt der Fokus hier auf der Fettschmelzung und der Hautstraffung- beides sicherlich nützliche Dinge, nach denen auch unsere Patienten regelmäßig fragen. Speziell für die Bereiche Hautstraffung am Hals und Décolleté gibt es zwei interessante Geräte, ebenso zur Behandlung kleinerer Fettdepots- ohne Operation und ohne Ausfallzeit.
Wir werden hierzu in den nächsten Wochen mehrere Anbieter und Geräte testen um zu sehen, welches den besten Nutzen und Effekt hat und dabei am sichersten ist.
Sobald wir ihnen diese Behandlung anbieten können lassen wir es Sie wissen.