Laser für Gefäßveränderungen und pigmentierte Hautveränderungen

22. Januar 2014

Wir haben seit Anfang des Jahres einen Laser zur Behandlung kleiner Hautveränderungen, roten Äderchen und Fibromen. Die  Hautveränderungen werden  gezielt mit dem Laser behandelt unter Schonung der umliegenden Haut.

Die Behandlung geht schnell und ohne Betäubung, während der Behandlung wird die betroffene Stelle mit Kaltluft gekühl. Nach der Behandlung sollte eine Sonnenexposition  der betroffenen Stelle für 6 Wochen unterbleiben.