Mesotherapie: Schonend für eine jüngere und straffere Haut

Ablauf der Mesotherapie-Behandlung in Berlin:

  • pro Anwendung 10 Minuten

Risiken:

  • minimal, ggf. blauer Fleck

Nach der Mesotherapie:

  • keine Einschränkungen, sofort wieder gesellschaftsfähig

Kosten der Mesotherapie:

  • ab 250€ pro Injektion. 2 - 4 Sitzungen werden empfohlen.

 

Natürliche Hautverjüngung durch Mesotherapie

Mesolifting ist eine junge und doch sehr erfolgreiche Behandlungsmethode, die sich vor allem bei Falten und Bindegewebsschwäche anbietet. Sie hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt und ist vor allem sehr sanft und gut für den Körper verträglich. Anwendung findet die Mesotherapie vor allem im Gesicht, in der Partie um Hals und Dekolleté sowie an den Händen. Es lassen sich aber z.B. auch sehr gut Schwangerschaftsstreifen damit behandeln.

Stimulation von Bindegewebe, Blut- und Lympzirkulation

Die Behandlung sieht eine Unterspritzung der Haut mit einer Mischung aus unvernetzter und vernetzter Hyaluronsäure vor. Der Vorteil: Hyaluron ist eine Substanz, die in unserem Körper vorkommt, während des Alterungsprozesses abnimmt und mit der Auffrischung einen Verjüngungseffekt bewirkt. Ohne operativ eingreifen zu müssen, wird die Blut- und Lymphzirkulation intensiviert, die Bindegewebszellen stimuliert und die Kollagenneubildung verstärkt.

Mesotherapie schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen

Ein speziell für die Behandlung entwickeltes Gerät nimmt die Injektionen vor. Es sticht feine Nadeln mit Druckluft in die zu behandelnde Hautschicht und führt das Hyaluronpräparat ein. Das ist bei richtiger Anwendung schmerzfrei und praktisch ohne Nebenwirkungen. Vorkommen können moderate blaue Flecken, die sich aber schnell zurückbilden. Einzige Vorbereitung: Die Haut muss mit einer speziellen Creme behandelt werden, die einen anästhesierenden Effekt hat.

Wie viele Anwendungen gibt es typischerweise?

Die ersten zwei bis drei Behandlungen erfolgen in der Regel innerhalb von vier Wochen erfolgen. Innerhalb eines Rhythmus' von sechs Monaten frischen wir die Anwendung auf - immer ohne stationäre Aufnahme und ohne dass Sie danach im Alltag Einschränkungen haben.